Wie kann mein Kind oder ich selbst mitmachen?

Sie suchen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung für Ihr Kind?

Wie wär's mit Musik? Das Erlernen eines Instruments trägt nachweislich zur Entwicklung von Kindern und Jugendlichen bei, trainiert die Koordination und fördert Kreativität und Fantasie.

Das Lohmarer Blasorchester 79 e. V. bietet eine musikalische Ausbildung auf hohem Niveau mit qualifizierten Ausbildern und legt Wert auf Kommunikation zwischen Instrumentenschüler, Verein und Ausbilder.

Die Ausbildung beginnt mit Auswahl eines Instruments, dem Erlernen der Grundfähigkeiten, wie Atem- und Grifftechnik.

Sofern ein Kind noch zu jung ist für das gewünschte Instrument, kann es mit der Blockflöte beginnen. Hierbei werden Noten und Rhythmus erlernt, und bilden eine sehr gute Grundlage für weitere Instrumente.

Bereits sehr früh bekommt der Musikschüler dann die Möglichkeit, in unserem Aufbauorchester mitzuspielen, da das Musizieren mit Mehreren einfach mehr Spaß bringt und auch das musikalische Hören und Empfinden fördert. Später kann Ihr Kind im "großen" Haupt-Orchester Musik machen.

Alle Blasinstrumente werden von Musikern unseres Orchesters, von uns angestellten Musiklehrern oder aber in Kooperation mit den Lohmarer Musikschulen gelehrt.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei unserer Jugendwartin Conny Rühl (Tel.: 02241 / 9570369, E-mail: CRuehl(at)Lbo79.de)